TD-03 (3 Tage)

 

Einführung in die interne Dosimetrie unter spezieller Berücksichtigung der Richtlinie für die physikalische Strahlenschutzkontrolle (RiPhyKo) und Einführung in das Expertensystem anhand von Fallstudien aus dem kerntechnischen und medizinischen Arbeitsbereich; Behandlung besonderer Aspekte der internen Dosimetrie mit Übungsaufgaben

 

Erster Tag: Einführung in die interne Dosimetrie (6 Unterrichtsstunden)

Gesetzliche und theoretische Grundlagen (Grenzwerte, Risikofaktoren etc.)

Empfehlungen der ICRP (biokinetische Modelle, Messverfahren)

Richtlinie zur physikalischen Strahlenschutzkontrolle

  • Erfordernis der Überwachung
  • Optimierung der Überwachung (Messverfahren, Überwachungsintervalle, Überwachungsschwellen)
  • Auswertung von einzelnen Messwerten (Referenzverfahren)
  • Behandlung der Überwachungsergebnisse (Dokumentation und Berichtswesen)

 

Zweiter Tag: Einführung in das Expertensystem (6 Unterrichtsstunden)

Praktische Ermittlung des Erfordernisses der Inkorporationsüberwachung

  • anhand von Umgangsdaten
  • anhand von Raumluftdaten 

Optimierung der der Inkorporationsüberwachung

  • Auswahl der Messverfahren
  • Definition der Überwachungsintervalle

Praktische Anwendung des Referenzverfahrens anhand von Fallbeispielen

  • HTO
  • Co-60
  • I-131
  • Cs-137
  • Pu-239
  • eigene Fallbeispiele der Kursteilnehmer

Behandlung typischer Nuklidgemische aus verschiedenen Arbeitsbereichen 

  • Kerntechnik
  • Forschung
  • Medizin

Dritter Tag: Spezielle Aspekte der internen Dosimetrie  (6 Unterrichts- und Übungsstunden)

  • Bestimmung der Dosis für das Ungeborene
  • Behandlung von Inkorporationsfällen, die durch die ICRP-Modelle nicht abgebildet werden
  • Behandlung von Inkorporationsfällen mit Nukliden, die von den ICRP Empfehlungen bisher noch nicht erfasst wurden
  • Möglichkeiten und Grenzen der Inkorporationsüberwachung am Beispiel des „Karlsruher Plutoniumfalls“
  • Behandlung von offenen Fragen
  • Übungsaufgaben         

 


Nettopreis

 

1.480,00 €

 

zuzüglich 19% MWSt  (281,20 €)

 

Bruttopreis

 

1.761,20 €

 

 

In dem Preis ist eine Anfahrtpauschale von 100,00 € sowie eine Übernachtungs- und Verpflegungspauschale von 100,00 € pro Tag enthalten. Im Umkreis von 100 km um Karlsruhe entfallen diese Pauschalkosten. Auf Wunsch erhalten Sie ein schriftliches Angebot per Post. Benutzen Sie für Ihre Anfrage bitte das Kontaktformular.